Schneckenhaus

Lübbecke

 

Wir starten den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück.

Anschließend haben die "Schnecken-Kinder" genügend Zeit, drinnen sowie draußen ihre "Fühler" auszustrecken und in ihrem ganz eigenen Tempo die Welt mit meiner Begleitung zu entdecken.

   

 

Wir fühlen und hören, wir singen und tanzen, wir malen und kneten und mit viel Spaß und Fröhlichkeit wird jeder Tag für uns alle ein ganz besonderer.

Jedes "Schnecken-Kind" trägt dazu bei, dass wir uns wohlfühlen in unserer kleinen Gruppe. 

   

 

Ein kleines Picknick zwischendurch gibt uns wieder neuen Schwung bis zum Mittagessen. Danach ziehen sich die "Schnecken-Kinder" in ihr "Schneckenhaus" zurück und träumen vom morgendlichen Erleben.

Bis 15 Uhr werden die Kinder abgeholt und wir freuen uns alle auf den nächsten gemeinsamen Tag.

Individuelle Absprachen sind möglich.